WERBEBRIEFE

Wie schreibe ich es meinem Kunden?

In Ihren Werbebriefen überraschen Sie Ihre Kunden mit seitenlangem, gestelzten Beamtendeutsch, gut gespickt mit fachchinesischen Ausdrücken? Das mag sehr gebildet klingen, Begeisterungsstürme werden Sie bei Ihrem Kunden eher nicht hervorrufen.

Offen, persönlich und eine feine Prise Humor - so gewürzt wird jeder Werbebrief ein Erfolg! Wichtig sind die Nachfassbriefe, denn: Der erste Brief ist die Saat, der zweite Brief fährt die Ernte ein.

Das könnte Sie auch interessieren:

SEO-Texte - Googlefreundlich und doch gut zu lesen. mehr »
Pressetexte - Die Sache mit den 7 Ws. mehr »
Flyer - In der Kürze liegt die Würze. mehr »